Zimbra, VMware's Antwort auf das weitverbreitete Mailsystem aus Richmond

VMware bietet ein Mailsystem für jedermann, basierend auf Linux lässt sich die Appliance in wenigen Minuten aktivieren. Der zentrale Mailserver wird in einer Open Source Version angeboten und für professionellen Einsatz bietet VMware die kostenpflichtigen Versionen, diese beinhalten Zugriff von mobilen Clients (iPhone, ...) sowie eine integrierte Archivierungslösung sowie Antispam und Antivirus Integration.

Als Client kann VMware's Zimbra, die Zimbra Web Applikation wie auch Microsoft's Outlook, genutzt werden.

 

Einst erwarb Yahoo Zimbra, nun heißt der Inhaber VMware, wieder einmal zeigt VMware Flagge bei einer Applikation die jeder Administrator problemlos einsetzen kann.


Zimbra gilt nicht nur für Unternehmen die generell auf Linux setzen als Geheimtipp, auch Unternehmen die ihre IT Kosten oder die Komplexität der Mail Infrastruktur einfach halten möchten finden in Zimbra die ideale Lösung.